WAS MACHT EIN CHEF DE RANG?

Mit ein paar Jahren Berufserfahrung ist es an der Zeit als Chef de Rang zu agieren. Als Chef de Rang übernimmst du Personalverantwortung. Du bist der der erste Ansprechpartner bei Gästen und operativer Sattelpunkt zwischen Commis-/ Demichef de Rang, Restaurantleitung sowie dessen Vertretung, der Stellv. Restaurantleitung.

WAS SIND DEINE AUFGABEN?

Die Station ist deine Bühne. Du lässt das Restaurantgeschehen mit der Unterstützung deines Demichef de Rang und deines Commis laufen. Dadurch übernimmst du Personalverantwortung. 

Als letzte ausschliesslich operative Instanz, kontrollierst du alle täglichen vorbereitende Arbeiten und im Service bist du der Protagonist des Gastes. Du sprichst Speisen und Getränke Empfehlungen aus, servierst diese und rechnest die Gäste ab. 

WANN KANN ICH CHEF DE RANG WERDEN?

Berufserfahrung ist ein must have – alle Karrieresteps ( Commis de Rang, Demichef de Rang) und die dazu gehörigen Aufgabenbereiche müssen sicher und gefestigt sein. 

WIEVIEL VERDIENT EIN CHEF DE RANG?

Der Lohn ist von vielen Faktoren abhängig. Wenn du als Chef de Rang startest, ist Berufserfahrung ein sehr wichtiges Kriterium. Deine bisherigen Aufgaben im täglichen Service müssen sitze und du musst in der läge sein, die auch an Auszubildende oder Commis de Rang weiterzugeben. Betriebsgröße, Niveau der Küche, Anzahl der Gäste sowie natürlich auch das Bundesland (verschiedene Tarife) fallen unter diese Bedingungen. Die Range liegt bei einem Gehalt von ca. 1.900,00 EUR – 2.500,00 EUR Brutto im Monat. 

WO KANN ICH EINEN JOB FINDEN?

Der Performer. Immer am Gast, immer im Gästeraum. Unverzichtbar in der Top Gastronomie.

Walnut Careers begleitet dich in der Karriereplanung und bietet dir täglich neue Stellen in Gourmetgastronomie und Luxushotellerie.